Port la Nouvelle

Hinterlasse einen Kommentar
Frankreich, Sabine

Man kann sehr nett mit dem Fahrrad am Canal de La Robine nach Port La Nouvelle fahren. Die Tour habe ich mir zum Geburtstag gewünscht, weswegen auch nicht gemault werden durfte (…“schon wieder Rad fahren…“). Belohnt wurde die Anstrengung mit der überraschenden Sichtung von Bisams in freier Wildbahn und einem köstlichen, artisanalen Eis bei „Luise“ an der Promenade. Der Strand war saisongemäß überfüllt, aber diese Hüpfgestelle, die hier wie Riesespinnen das Ambiente belebten, haben mir gefallen. Die Dinger sind ja auch so eine Art Plage. Skurrilerweise hat sich dann während meiner zeichnerischen Bemühungen von einem Blick zum anderen auch noch eine riesige Hüpfburg vor’s Motiv geschoben. Das war dann aber zuviel Beachfun für mein Bild.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s