Lyon

1 Kommentar
Frankreich, Sabine

Neuerdings wird ja ein Restaurantplatz auch nach der zeichenbaren Aussicht beurteilt. Was sind wir am überfüllten Rhoneufer herumgelatscht, um endlich einen Platz in diesem Strassencafé zu bekommen. Die Aussicht war eher mäßig, aber man muss nehmen, was sich einem bietet.

One thought on “Lyon”

  1. I can’t believe how great each of your pieces is. The seemingly random highlights of colour create a feeling of discovery and excitement that could be found just around the corner, or behind the blinds of an apartment.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s